Immobilien

In der letzten Woche wurden auf meiner Suche nach neuen Räumen viele Immobilen Angebote von mir durch gesehen.

Die breite Masse dieser Angebote wird von den Standard Häusern abgedeckt, wenn man in einem davon war, kennt man den Grundriss der anderen auch. Wie langweilig und eintönig.

 

Manchmal werden jedoch aussergewöhnliche Objekte angeboten - zumindest im Expose wirken sie so. Da ist die Rede von Gewölbekellern, Nebengebäuden die vielseitig nutzbar sind. Neugierig wie ich war machte ich einen Termin aus, um das Objekt anzusehen.

 

In meiner Fantasie entstanden schon die ersten Bilder welches Ambiente ein Gewölbekeller vermittelt. Handschellen an der Wand, am anderen Ende vom Raum ein kleiner Käfig und ein Strafbock, die Peitschen und Bestrafungsinstrumente an der Wand, dazu ein paar Ketten und der Haken an der Decke durften auch nicht fehlen.

Die Möglichkeiten für Herrn Streng mich zu bestrafen, wären so reichhaltig und geil.

Allein den Gewölbekeller mit Einrichtung in meiner Fantasie entstehen zu lassen, lies meine Möse triefend nass werden.

 

Die Wirklichkeit hatte mich bald zurück. Der Gewölbekeller entpuppte sich als ein altes kleines Waschhaus, das nicht einmal ausreichend war um ein normales Spanking durch zu führen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Sklavin!

Liebe Frauen,

unsere Sklavin möchte sich vor allem Frauen öffnen. Zeigen wie es ist zur Sklavin ausgebildet zu werden.

Deswegen ist der neue Bereich nur für Frauen!

Dort stellen wir unsere Sklavin vor!

Sie schreibt 2 Beiträge pro Woche, in denen sie ausführlich von ihrem Leben als Sklavin erzählt.

Wie sie erzogen und bestraft wird, sowie ihr Ausbildung zur Sklavin.

 

Dazu gibt es weitere Beiträge, welche Gedanken und Strukturen sich verändern.

 

Wir laden alle Frauen für einen obligatorischen Euro im Quartal ein, an der Ausbildung unserer Sklavin Teil zu haben!

 

Im Bereich für Frauen könnt ihr auch Fragen stellen, die unsere Sklavin beantwortet!

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.

Nur für Frauen

Wenn "Frau" es interessiert, wie es mit unserer Sklavin weiter geht, findet ihr die Bonus-Beiträge in unserem neuen Bereich "Nur für Frauen"!

Die Sklavin stellt sich vor und berichtet oft von ihrer Ausbildung. Im Blog sind immer wieder Auszüge ihrer Berichte.

Den Zugang zum Frauen-Bereich bekommt jede Frau automatisch bei Bestellung des Mitgliederbereichs oder wenn der Bereich für einen obligatorischen € bezogen wird.