Besuch

Irgendwann im Sommer...

 

Es ist ein schöner warmer Sommertag.

Die Anweisungen von Herrn Streng waren klar.

Alles sollte auf der Terasse für Besucher am Nachmittag vorbereitet sein.

Erfrischende Getränke und kleine Snacks standen schon auf dem vorbereiteten Tisch unter einem Sonnensegel bereit.

Dazu auf einer seperat stehenden Anrichte, verschiedene Gerten, Rohstöcke und Peitschen.

Um immer sofort zur Verfügung stehen zu können, ist mein Sklavenplatz zu seinen Füßen, neben seinem Stuhl. Da eine Bestrafung immer möglich sein muss, gibt es an einem Baum direkt an der Terasse Haken, um mich dort zu fixieren.

Voller Spannung erwarte ich das Eintreffen von Herrn Streng.

Wie dieser Besuch wohl ablaufen wird?

Hallo Preuße Götz,

 

schreibe uns über Kontakt an, dann kann ich deine Frage beantworten.

 

Madame Marianne

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Preuße Götz (Sonntag, 19 April 2020 09:38)

    Sehr geehrte Damen und Herren !
    Ich würde gern nähers über ihre Erziehiehungs Methodoen ( beispielsweise Splitternackt zzur Begrüßung ( Ich bitte um Rüpckäußerunghzu Erziehungs

    Rohrstockzögling Götz

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.