Besuch

Am Wochenende bekamen wir Besuch.

An sich nichts ausergewöhnliches, jeder bekommt ab und zu Besuch.

Nur sollte dieser Besuch dabei zusehen können, wie Herr Streng mir mit verschiedenen Instrumenten den Hintern versohlt.

Meine Gefühle bewegten sich wie immer auf einem breiten Spektrum.

Von "Oh ja, ist das geil!"  - Bis zu "Hilfe, nein da sieht jemand meiner Bestrafung zu."


Anfangs war es noch ein vom Rock bedeckter Po.

Bald schon wurde dieser hoch gezogen, da schützte nur noch der Slip mich vor den Blicken.

Es dauerte nicht lange, bis die  gefürchtete Anweisung meinen Slip nach unten zu ziehen kam.

Jetzt kniete ich auf allen vieren am Boden, präsentierte meinen Po unserem sehr interessiert schauendem Gast, der einen freien Blick auf meine inzwischen sichtbar nasse Möse hatte.

In dem Moment hätte ich zu gerne meine Beine geschlossen, doch alleine der Gedanke welche Strafe mich dann erwartet, hielt mich davon ab.


Immer wieder sauste die Peitsche auf mein Gesäß, bis meine Schamlippen dick und nass glänzenten. Zu meinem Schreck nahm Herr Streng nun einen Vibrator und füllte mich damit.

Erneut setzte es einen Hieb nach dem anderen, doch jetzt verstärkte jeder Hieb die Vibration, kurz darauf dachte ich an nichts anderes mehr. Nur noch daran wie jedes auftreffen der Peitsche mich dem Höhepunkt entgegentreibt.

Erst später realisierte ich, das unser Besuch zugesehen hat, wie ich durch die Peitsche zum Orgasmus kam. Im Nachhinein stieg mir noch die Röte ins Gesicht...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bild des Tages

Liebe Leser, wir suchen eure Bilder des Tages.

aber Achtung, diese müssen euch gehören und euch zeigen, bzw ihr müsst die Genehmigung haben das Bild zu veröffentlichen.

Die Bilder werden dann öffentlich gezeigt

Einsenden unter:

info@erziehungsinstitut-streng.com

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.