Kauf eines Dildos

Von Bitch Desire...

.. nachdem ich den Auftrag erhalten habe das ich einen Dildo kaufen muss, mit der Anweisung das er sehr groß und dick sein muss, war ich sehr peinlich berührt. Ich schaute erst im Google nach wo ein geeigneter Laden in meiner Nähe wäre.
Ich fuhr nun zu 11.00 Uhr in den besagten Laden und lief nun auf den Eingang zu, ich schaute ob mich jemand sehen könnte und ging am Laden vorbei, mehrmals. Ehrlich gesagt war es mir so unangenehm und peinlich dort hineinzugehen. Ich fasste mir ein Herz und ging fest auf die Tür zu, ging rein und war nun im Tempel der Erotik. An der Kasse eine ältere Frau die freundlich grüßte, ich sehr beschämt schaute sie nicht an und grüßte sehr leise zurück.
Schnell ohne Umwege ging ich auf das Regal mit den Dildos zu und schaute sie an, wenig sehr große, ein mega Teil. Ich fühlte mich beobachtet und traute mich gar nicht etwas anzufassen. Der größte Dildo war fleischfarben und sah aus wie ein riesiger Penis, er war 8 cm dick und 25 cm lang, ein riesen Ding.

Ich schaute ihn an las was drauf stand und überwand mich ihn aus dem Regal zu nehmen und zur Kasse. Die Frau schaute mich an, lächelte und mir war heiß, roter Kopf und sehr peinlich berührt. Sie sagte noch das er vom Umtausch ausgeschlossen ist und ich den Bon wegen der Garantie aufheben soll.

Ich nahm schnell das Teil was zum Glück in einer Tüte steckte, verließ schnell den Laden und rannte fast zum Auto.

Das ist ja so mega peinlich, nicht auszudenken was diese Frau von mir denkt und was wenn das einer bei mir zuhause sieht.

Ich schäme mich sehr.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bild des Tages

Liebe Leser, wir suchen eure Bilder des Tages.

aber Achtung, diese müssen euch gehören und euch zeigen, bzw ihr müsst die Genehmigung haben das Bild zu veröffentlichen.

Die Bilder werden dann öffentlich gezeigt

Einsenden unter:

info@erziehungsinstitut-streng.com

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.