Ein gutes neues Jahr

Ab heute gibt es wieder neue Einträge im Blog.

Der Start ins neue Jahr war im Erziehungsinstitut ziemlich ereignisreich.

Während der letzten Monate waren viele Anfragen nach einem Erziehungstermin Fakes, die uns nur Zeit gekostet haben.

Dadurch stellten wir natürlich in Frage, ob unser Spanking Service aufrecht zuerhalten ist.

Während der letzten 2 Wochen bekamen wir jedoch einige Anfragen von wirklich interessierten Leser, die den Spanking Service nutzen wollten.

 

Die Entscheidung von Herrn Streng, den Service weiter aufrecht zu erhalten war richtig und gibt den Zöglingen die berechtigtes Interesse an einer Erziehung haben eine vertrauensvolle Plattform.

Im Gästebuch werden von den Zöglingen immer wieder neue Einträge über durchgeführte Erziehungsmaßnahmen eingestellt.

 

Auch mir persönlich macht es viel Spaß die unterschiedlichen Instrumente nicht nur bei meinen Bestrafungen zu fühlen, sondern bei den Zöglingen einzusetzen.

Nach dem Vollzug der Strafe, waren alle Strafflächen rot und voller Striemen .

 

Ich freue mich auf ein ereignisreiches und spannendes Jahr in dem ich hoffentlich zuverlässiger meine Blog Einträge einstelle.

 

Mit devoten Grüßen
Sklavenstute Vulva

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Sklavin!

Liebe Frauen,

unsere Sklavin möchte sich vor allem Frauen öffnen. Zeigen wie es ist zur Sklavin ausgebildet zu werden.

Deswegen ist der neue Bereich nur für Frauen!

Dort stellen wir unsere Sklavin vor!

Sie schreibt 2 Beiträge pro Woche, in denen sie ausführlich von ihrem Leben als Sklavin erzählt.

Wie sie erzogen und bestraft wird, sowie ihr Ausbildung zur Sklavin.

 

Dazu gibt es weitere Beiträge, welche Gedanken und Strukturen sich verändern.

 

Wir laden alle Frauen für einen obligatorischen Euro im Quartal ein, an der Ausbildung unserer Sklavin Teil zu haben!

 

Im Bereich für Frauen könnt ihr auch Fragen stellen, die unsere Sklavin beantwortet!

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.

Nur für Frauen

Wenn "Frau" es interessiert, wie es mit unserer Sklavin weiter geht, findet ihr die Bonus-Beiträge in unserem neuen Bereich "Nur für Frauen"!

Die Sklavin stellt sich vor und berichtet oft von ihrer Ausbildung. Im Blog sind immer wieder Auszüge ihrer Berichte.

Den Zugang zum Frauen-Bereich bekommt jede Frau automatisch bei Bestellung des Mitgliederbereichs oder wenn der Bereich für einen obligatorischen € bezogen wird.