Slip des Tages

Liebe Leser,

 

einen Slip und auch BH darf ich nur mit der Erlaubnis von Herrn Streng tragen.

Als Sklavin gehört meine gesamte Unterwäsche meinem Herrn.

Gibt es einen Anlass, bei dem ich gerne Untwäsche anziehen möchte, stelle ich einen Antrag und bitte um Erlaubnis.

Herr Streng entscheidet dann, ob ich wirklich Unterwäsche anziehen darf.

 

Während der letzten 6 Wochen durfte ich aus Erziehungsgründen keinen Slip anziehen.

Auch im gesamten März ist es mir nur in Ausnahmefällen gestattet Unterwäsche zu tragen.

Zu Hause bin ich nur mit Strümpfen, High Heels und Dessous bekleidet, um immer für meinen Herrn bereit zu sein.

 

Bin ich unterwegs, trage ich keinen Slip und keine BH!

Unter meiner normalen Kleidung gibt es keine Unterwäsche!

Bin ich geil, was durchaus vorkommt, fängt kein Slip meinen Saft auf.

 

Deshalb gibt es aktuell keinen Slip des Tages!

Ich darf keinen Slip tragen.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Sklavin!

Liebe Frauen,

unsere Sklavin möchte sich vor allem Frauen öffnen. Zeigen wie es ist zur Sklavin ausgebildet zu werden.

Deswegen ist der neue Bereich nur für Frauen!

Dort stellen wir unsere Sklavin vor!

Sie schreibt 2 Beiträge pro Woche, in denen sie ausführlich von ihrem Leben als Sklavin erzählt.

Wie sie erzogen und bestraft wird, sowie ihr Ausbildung zur Sklavin.

 

Dazu gibt es weitere Beiträge, welche Gedanken und Strukturen sich verändern.

 

Wir laden alle Frauen für einen obligatorischen Euro im Quartal ein, an der Ausbildung unserer Sklavin Teil zu haben!

 

Im Bereich für Frauen könnt ihr auch Fragen stellen, die unsere Sklavin beantwortet!

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.

Nur für Frauen

Wenn "Frau" es interessiert, wie es mit unserer Sklavin weiter geht, findet ihr die Bonus-Beiträge in unserem neuen Bereich "Nur für Frauen"!

Die Sklavin stellt sich vor und berichtet oft von ihrer Ausbildung. Im Blog sind immer wieder Auszüge ihrer Berichte.

Den Zugang zum Frauen-Bereich bekommt jede Frau automatisch bei Bestellung des Mitgliederbereichs oder wenn der Bereich für einen obligatorischen € bezogen wird.