Was ich genieße

Ist es den wirklich möglich das Leben als Sklavin zu genießen?

 

Oh ja!

Es ist möglich!

Ich genieße es sehr sein Eigentum zu sein!

Ich genieße den Anblick der Striemen auf meinem Rücken und Po.

Ich genieße es von Herrn Streng innerhalb von kurzer Zeit erregt werden zu können.

Dazu muss er nicht einmal im Raum sein und er braucht mich auch nicht zu berühren. Ein Telefongespräch oder ein Chat reichen völlig aus, um mich innerhalb von ein paar Minuten zum Orgasmus zu bringen.

Ich genieße es meinem Herrn zu dienen. Ihm ganz nach seiner Vorstellung zur Verfügung zu stehen.

Ich genieße es sein Kennzeichen zu tragen.

Meine Orgasmen gehören einzig und alleine ihm!

Es ist wunderschön von ihm immer wieder bis zum Orgasmus erregt zu werden und vor Ihm zu kommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild des Tages

Liebe Leser, wir suchen eure Bilder des Tages.

aber Achtung, diese müssen euch gehören und euch zeigen, bzw ihr müsst die Genehmigung haben das Bild zu veröffentlichen.

Die Bilder werden dann öffentlich gezeigt

Einsenden unter:

info@erziehungsinstitut-streng.com

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.