Plötzlich voller Sehnsucht

Die Anforderungen in der Arbeit und dem Alltag erfordern oft viel Konzentration und Aufmerksamkeit. Es bleibt keine Zeit zum Träumen und wenn doch, arbeitet das Kopfkino nicht? Dann stelle ich mir selbst die Frage, was ich so faszienierend daran finde bestraft und ausgepeitscht zu werden.

In diesen Momenten bin ich nicht erregt und kann mir auch nicht vorstellen geil zu sein. Mein Blick ist einzig darauf gerichtet den Alltag zu bewältigen und lässt keine anderen Gedanken zu.

 

Doch dann wache ich mitten in der Nacht heftig erregt auf und sehne mich mit jeder Faser in mir nach meinem Herrn. Wünsche mir von ihm benutzt zu werden und intensiv die Peitsche zu fühlen. In diesem Moment ist keine Platz für einen anderen Gedanken, so geil und voller Sehnsucht ist mein gesamtes Wesen. In diesem Moment kann ich meine Gefühle kurz vorher nicht mehr verstehen, so sehr wünsche ich mir meinem Herrn zu gehören und dienen.

 

Erstaunlich wie unterschiedlich man denken kann, von einem Extrem ins andere.

Inzwischen kenne ich mich jedoch, weiß wie stark meine Gefühle manchmal schwanken und dies ganz ohne Grund. Es ist einfach so...

Inzwischen weiß ich allerdings auch, wie wichtig mein Status für mich ist.

Jeden Tag spüre ich die Ringe an meinen intimsten  Stellen und freue mich daran wie Herrn Streng mich gekennzeichnet hat...

 

 

Unsere Sklavin!

Liebe Frauen,

unsere Sklavin möchte sich vor allem Frauen öffnen. Zeigen wie es ist zur Sklavin ausgebildet zu werden.

Deswegen ist der neue Bereich nur für Frauen!

Dort stellen wir unsere Sklavin vor!

Sie schreibt 2 Beiträge pro Woche, in denen sie ausführlich von ihrem Leben als Sklavin erzählt.

Wie sie erzogen und bestraft wird, sowie ihr Ausbildung zur Sklavin.

 

Dazu gibt es weitere Beiträge, welche Gedanken und Strukturen sich verändern.

 

Wir laden alle Frauen für einen obligatorischen Euro im Quartal ein, an der Ausbildung unserer Sklavin Teil zu haben!

 

Im Bereich für Frauen könnt ihr auch Fragen stellen, die unsere Sklavin beantwortet!

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.

Nur für Frauen

Wenn "Frau" es interessiert, wie es mit unserer Sklavin weiter geht, findet ihr die Bonus-Beiträge in unserem neuen Bereich "Nur für Frauen"!

Die Sklavin stellt sich vor und berichtet oft von ihrer Ausbildung. Im Blog sind immer wieder Auszüge ihrer Berichte.

Den Zugang zum Frauen-Bereich bekommt jede Frau automatisch bei Bestellung des Mitgliederbereichs oder wenn der Bereich für einen obligatorischen € bezogen wird.