Unterwegs

In den letzten Wochen wurde glaube ich sehr deutlich, wie gut es mir gefällt von meinem Herrn so eng geführt zu werden.

Er traf eine lange Zeit alle Entscheidungen für mich. Kontrollierte jeden Tag meinen Slip und jede Freizeitaktivität wurde vorher von ihm genehmigt. Wenn ich die Einschränkungen so schreibe, kann ich es selbst kaum glauben, wie sehr es mich erregt von ihm so streng geführt zu werden.

Doch muss ich gestehen, es erregt mich nicht nur, sondern ich bin rundum glücklich ihm so zu gehören.

 

 

Während seiner Abwesenheit wird meine Führung von Madame Huber übernommen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bild des Tages

Liebe Leser, wir suchen eure Bilder des Tages.

aber Achtung, diese müssen euch gehören und euch zeigen, bzw ihr müsst die Genehmigung haben das Bild zu veröffentlichen.

Die Bilder werden dann öffentlich gezeigt

Einsenden unter:

info@erziehungsinstitut-streng.com

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.