Erziehung bei Erwachsenen?

Benötigen auch Erwachsene noch Erziehung?

Kann man fehlendes Benehmen auch nach der Kindheit noch anerzogen bekommen?

 

Wie wichtig gutes Benehmen ist, bemerkt man immer wieder.

Gerade durch die aktuellen politischen Ereignisse wird mal wieder deutlich wie wichtig es ist auf seine Worte zu achten. Da gibt es tatsächlich Staatsführer die mit Beleidigungen um sich werfen, weil es nicht nach deren Vorstellung läuft. Eigentlich denkt man da eher an ein unerzogenes Kind.

Wie schwierig es ist unterschiedlichen Kulturen zu einem friedlichen Zusammenleben zu bewegen ist in unserer Zeit wirklich nicht zu übersehen.

Die Veränderungen der letzten Jahre zeigen deutlich, wie wichtig es ist respektvoll und höflich mit Menschen anderer Pigmentierung und Einstellung zu begegnen.

 

Ist unsere Erziehung wirklich beendet, wenn wir "erwachsen" sind?

Kann man sein Verhalten auch später noch verändern?

Ist es möglich den Umgang mit anderen Menschen ständig an die Gegebenheiten anzupassen?

 

Wer meine Erziehung in den letzten Jahren verfolgt hat, kann sich meine Einstellung zu dem Thema sicher denken.

Gutes Benehmen, Höflichkeit und Respekt unseren Mitmenschen gegenüber sind eine absolute Notwendigkeit und man kann vorhandene Defizite auch als Erwachsener noch verändern!

 

Falls du hier Defizite in deinem Verhalten erkennst und wirklich Interesse an einer Veränderung hast, kannst du dich gerne bei uns melden.

Wir bieten unterschiedliche Erziehungsmöglichkeiten an.

Natürlich die reale Bestrafung mit Rohrstock und anderen Instrumenten, doch auch eine Erziehung per Mail ist jederzeit möglich.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bild des Tages

Liebe Leser, wir suchen eure Bilder des Tages.

aber Achtung, diese müssen euch gehören und euch zeigen, bzw ihr müsst die Genehmigung haben das Bild zu veröffentlichen.

Die Bilder werden dann öffentlich gezeigt

Einsenden unter:

info@erziehungsinstitut-streng.com

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.