Warum?

Mein Herr führt mich als Sklavin sehr eng, mein gesamtes Leben wird von ihm festgelegt und geregelt. Jede Entscheidung trifft er für mich und meine Freizeit gehört ihm ebenfalls.

Warum bin ich bereit so zu leben?

Es ist erniedrigend und demütigend!

Alles was mir "normalerweise" wichtig ist, lege ich ihm bereitwillig zu Füßen und überlasse ihm die Entscheidung.

Bis Herr Streng mich zur Sklavin erzog, achtete ich darauf meine eigenen Entscheidungen zu treffen, es gab wenig Menschen deren Meinung ich so wertschätzte, dass sie in mein Leben sprechen durften. Also, lebte ich das genaue Gegenteil von jetzt!

 

Was ist mir wichtiger als meine Freiheit und meine eigenen Entscheidungen treffen zu können?


Dabei kann ich diesen Punkt nicht einmal genau beschreiben.

Durch seine Führung habe ich gelernt glücklich und rund um zufrieden zu leben, obwohl ich als Sklavin lebe, ohne die sonst so wichtigen Punkte, wie Freiheit und die eigenen Entscheidungen zu treffen.

Ich liebe es meinem Herrn seinen Genuß zu spüren, wie viel Spaß und Freude es ihm bereitet, mich zu besitzen.

 

Unsere Sklavin!

Liebe Frauen,

unsere Sklavin möchte sich vor allem Frauen öffnen. Zeigen wie es ist zur Sklavin ausgebildet zu werden.

Deswegen ist der neue Bereich nur für Frauen!

Dort stellen wir unsere Sklavin vor!

Sie schreibt 2 Beiträge pro Woche, in denen sie ausführlich von ihrem Leben als Sklavin erzählt.

Wie sie erzogen und bestraft wird, sowie ihr Ausbildung zur Sklavin.

 

Dazu gibt es weitere Beiträge, welche Gedanken und Strukturen sich verändern.

 

Wir laden alle Frauen für einen obligatorischen Euro im Quartal ein, an der Ausbildung unserer Sklavin Teil zu haben!

 

Im Bereich für Frauen könnt ihr auch Fragen stellen, die unsere Sklavin beantwortet!

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.

Nur für Frauen

Wenn "Frau" es interessiert, wie es mit unserer Sklavin weiter geht, findet ihr die Bonus-Beiträge in unserem neuen Bereich "Nur für Frauen"!

Die Sklavin stellt sich vor und berichtet oft von ihrer Ausbildung. Im Blog sind immer wieder Auszüge ihrer Berichte.

Den Zugang zum Frauen-Bereich bekommt jede Frau automatisch bei Bestellung des Mitgliederbereichs oder wenn der Bereich für einen obligatorischen € bezogen wird.