Abgerichtet

Als Herr Streng zum ersten mal erwähnte, dass er mich zur gehorsamen Sklavin abrichten will, glaubte ich meinen Ohren nicht zu trauen.

Das hatte er nicht ernst gemeint, ganz sicher nicht, so kann er doch nicht denken!

Also ignorierte ich seine Aussage solange wie nur möglich, weil ich mir einfach nicht vorstellen konnte, dass er dies wirklich umsetzen wird.

Ich dachte viel mehr, verwendet diesen Begriff, um mich zu demütigen.

 

Wie in so vielen Punkten während der letzten Jahre, täuschte ich mich auch hier.
Langsam führte er mich an das Thema heran, erwähnte seine Vorstellung immer wieder, um mich an die Begriffe und den Gedanken zu gewöhnen, doch irgendwann wurde mir bewusst, dass er mich wirklich langsam abrichtet. Immer schön einen Schritt nach dem anderen. Mein Kopfkino nahm seine Anregungen auf und zeigte immer wieder Szenen, die sich an den Vorgaben von Herrn Streng orientierten.

 

Obwohl ich es mir immer noch nicht vorstellen konnte, abgerichtet zu werden, war mein Herr schon aktiv dabei dies in die Tat umzusetzen.

Als meine Sehnsüchte sich vollständig an seinen Vorgaben ausrichteten, wurde mir endgültig bewusst, dass mein Herr mich wirklich zu seiner gehorsamen Sklavin abrichtet und  inzwischen finde ich in mir keine Abneigung und Gegenwehr mehr.

 

 

Unsere Sklavin!

Liebe Frauen,

unsere Sklavin möchte sich vor allem Frauen öffnen. Zeigen wie es ist zur Sklavin ausgebildet zu werden.

Deswegen ist der neue Bereich nur für Frauen!

Dort stellen wir unsere Sklavin vor!

Sie schreibt 2 Beiträge pro Woche, in denen sie ausführlich von ihrem Leben als Sklavin erzählt.

Wie sie erzogen und bestraft wird, sowie ihr Ausbildung zur Sklavin.

 

Dazu gibt es weitere Beiträge, welche Gedanken und Strukturen sich verändern.

 

Wir laden alle Frauen für einen obligatorischen Euro im Quartal ein, an der Ausbildung unserer Sklavin Teil zu haben!

 

Im Bereich für Frauen könnt ihr auch Fragen stellen, die unsere Sklavin beantwortet!

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.

Nur für Frauen

Wenn "Frau" es interessiert, wie es mit unserer Sklavin weiter geht, findet ihr die Bonus-Beiträge in unserem neuen Bereich "Nur für Frauen"!

Die Sklavin stellt sich vor und berichtet oft von ihrer Ausbildung. Im Blog sind immer wieder Auszüge ihrer Berichte.

Den Zugang zum Frauen-Bereich bekommt jede Frau automatisch bei Bestellung des Mitgliederbereichs oder wenn der Bereich für einen obligatorischen € bezogen wird.