Das eigene Kopfkino erleben!

Spanking in gesichertem Umfeld genießen!

Liebe Spanking Freunde,
Euer Kopfkino wird immer stärker?
Ihr Träumt schon in der Nacht davon, wie euch eine strenge Dame den Hintern versohlt und eine Tracht Prügel verabreicht?
Vielleicht wollt ihr wissen wie sich unterschiedliche Peitschen beim Spanking anfühlen?
Und möglicherweise habt ihr noch gar keine Erfahrung und wollt erst einmal wissen, wie es sich anfühlt übers Knie gelegt zu werden!
Falls ihr aber einfach nur für ein Vergehen bestraft werden wollt, ist dies gena!u so möglich.
Also, falls ihr interessiert daran seid ein Spanking zu erleben, seid ihr hier richtig.
Wir gehen auf eure persönlichen Bedürfnisse beim Spanking ein!
Wie ihr jetzt zu einem Termin bei uns kommt?

 

Das geht ganz einfach!

Ihr klickt auf Pfand in den Warenkorb legen und leistet damit die Hälfte der Aufwandentsentschädigung.

 

Leider gibt es immer wieder Leute, die einen Termin reservieren und dann nicht erscheinen.

Dies kostet uns Zeit und Nerven!

Deswegen haben wir unseren Ablauf angepasst.

 

Jeder der möchte, bekommt einen Termin, sobald das Pfand hinterlegt ist!

Sollte der Termin ohne Begründung und Absage nicht wahrgenommen werden, verfällt der Anspruch des Zöglings auf sein Pfand!

 

Wird der Termin wahrgenommen, ändert sich für euch nichts.

Die andere Hälfte der Aufwandentschädigung wird in Bar entrichtet und die Bestrafung findet wie gewohnt statt!

 

Da bei der Bestrafung manchmal die vorgeschriebene Distanz von 1,5m nicht gewahrt werden kann, ist eine Maske erforderlich!
Hausbesuche werden auf Wunsch und bei Übernahme der Anfahrtskosten gemacht.

Angebote

Pfand

Pfand, 50 % Anzahlung für Aufwandentschädigung für ein Spanking

Wir versenden keine reale Post und antworten nur auf deine Anfragen per Mail!

50,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar

Die Strafzahlung!

Wenn jemand der Ansicht ist eine Strafe zu benötigen und hierzu ohne weitere Angaben sich selbst bestrafen will, kann von sich aus eine Strafzahlung über 20€ leisten!

Hier erfolgt keine weiter Bestrafung!

Es ist freiwilling und kann jeder für sich selbst entscheiden!

 

Falls uns jemand unterstützen will, kann er dies über eine Strafzahlung ebenfalls machen.

 

 

Straf-Zahlung

Eine Straf-Zahlung aufgrund von mehrfacher Missachten von Regeln und Gesetzen.

Um das persönliche und gesellschaftliche Verhalten dauerhaft zu besser!

 

Wir versenden keine reale Post und antworten nur auf deine Anfragen per Mail!

Bei einer Straf-Zahlung erhältst du von uns keine Antwort, es ist deine persönliche Entscheidung, dass du dich so bestrafen und unser Erziehungsinstitut unterstützen willst.

Wir fragen nicht nach, weshalb du diese Straf-Zahlung leisten willst.

25,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar

In Eigener Sache

Maskenpflicht beim Spanking ist zu unserer aller Sicherheit notwendig!

Coronavirus

Liebe Leser,

 

aufgrund der aktuellen Entwicklung des Coronavirus in Deutschland, werden wir bis zur Bestätigung durch die Bundesregierung beim Spanking Masken tragen und erwarten dies auch von unseren Zöglingen!

Die Maskenpflicht besteht so lange, bis eine Ansteckungsgefahr ausgeschlossen werden kann. Keiner von uns möchte sich und sein Umfeld gefährden!

 

Um eure und unsere Gesundheit zu schützen ist es erforderlich, jede mögliche Übertragung des Virus zu vermeiden.

 

Wir freuen uns über jede Erziehung und desinfizieren die Instrumente nach jedem Zögling.

 

Wir wünschen Euch alles Gute und bleibt gesund,

Madame Marianne und Herr Streng

Fakes sind kein Spaß!

Liebe Interessenten!

Da in letzter Zeit auch hier der "Fake" Einzug gehalten hat, werden wir die Regeln Ändern!!

 

Begründung folgt später:

Ab sofort muss jeder der einen Termin beim Spanking Service vereinbaren möchte ein Pfand hinterlegen. Wer das Pfand hinterlegt hat wird kontaktiert!

Alle Anderen nicht!

Ihr könnt hier auf der Seite das Pfand leisten in Form von € 50 als Anzahlung der Aufwandentschädigung.

 

Warum das Ganze?

Ganz einfach, es haben sehr viele Termine vereinbart und blockiert und sind dann nicht zum vereinbarten Termin und Treffpunkt erschienen.

Das bedeutet für uns Aufwand und für alle Anderen das Termine blockiert sind.

Das wollen wir so nicht und ihr hoffentlich auch nicht.

Wer nun ein Pfand hinterlegt hat und nicht erscheint hat nun Pech gehabt, das Pfand bleibt bei uns.

Ich persönlich finde es sehr schade das wir diesen Schritt gehen müssen, aber offensichtlich geht es nicht anders und einige finden das lustig.

Wir wollten euch nur helfen ein gutes Spanking zu erhalten.

 

Sollte das jetzt nicht funktionieren stellen wir das Ganze komplett ein.

 

Wir hoffen auf Euer Verständnis

Bitte das Pfand hinterlegen, wenn ihr den Spanking Service in Anspruch nehmen wollt!

Liebe Interessenten,

 

unser Spanking-Service hat sich wirklich gut etabliert.

Wir haben gut mit eurer Erziehung zu tun

vielen Dank für euer reges Interesse.

 

Hier einige Details, die die Entscheidung leichter machen:

 

Wir haben unser Institut in der Nähe von Weißenburg in Bayern

Frauen und Paare werden Unkostenfrei bestraft

Herren müssen einen erträglichen Unkostenbeitrag leisten.

Der Unkostenbeitrag wird ausschließlich für die Erhaltung des Services genutzt.

 

Keine Bange, es wird nur geschehen was ihr wollt!

Frauen die es nur mal probieren möchten brauchen keine Angst zu haben, es muss nicht immer die Peitsche oder der Rohrstock sein, es geht auch Hand und Kochlöffel.

 

Also es ist auch etwas für Anfänger und Neugierige.

 

 

Unsere Sklavin!

Liebe Frauen,

unsere Sklavin möchte sich vor allem Frauen öffnen. Zeigen wie es ist zur Sklavin ausgebildet zu werden.

Deswegen ist der neue Bereich nur für Frauen!

Dort stellen wir unsere Sklavin vor!

Sie schreibt 2 Beiträge pro Woche, in denen sie ausführlich von ihrem Leben als Sklavin erzählt.

Wie sie erzogen und bestraft wird, sowie ihr Ausbildung zur Sklavin.

 

Dazu gibt es weitere Beiträge, welche Gedanken und Strukturen sich verändern.

 

Wir laden alle Frauen für einen obligatorischen Euro im Quartal ein, an der Ausbildung unserer Sklavin Teil zu haben!

 

Im Bereich für Frauen könnt ihr auch Fragen stellen, die unsere Sklavin beantwortet!

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.

Nur für Frauen

Wenn "Frau" es interessiert, wie es mit unserer Sklavin weiter geht, findet ihr die Bonus-Beiträge in unserem neuen Bereich "Nur für Frauen"!

Die Sklavin stellt sich vor und berichtet oft von ihrer Ausbildung. Im Blog sind immer wieder Auszüge ihrer Berichte.

Den Zugang zum Frauen-Bereich bekommt jede Frau automatisch bei Bestellung des Mitgliederbereichs oder wenn der Bereich für einen obligatorischen € bezogen wird.