Straf-Erziehungsgericht Weißenburg

Mit diesem Formular können Sie Ungerechtigkeiten, Ungehorsamkeiten und Dinge die Sie nicht in Ordnung finden Anzeigen.
Vergewissern Sie sich vorher das der oder die Angezeigte mit der Vorgehensweise und der "Anzeige" einverstanden ist.
Ist das der Fall, füllen Sie das Formular aus und das Gericht nimmt seinen Lauf.
Erziehungsanzeige, Beweise, Zeugen, Urteil, Befragungen und zu guter letzt das Urteil.
Lasst Euch überraschen wie das Urteil aussieht, Bußgeld, Züchtigung oder ........

 

Sie können sich auch selbst anzeigen!

Dazu ist keine 3. Person erforderlich!

Wir sind gespannt auf Eure "Anzeigen"

In den letzten Wochen wurden bei uns jetzt mehrfach Strafanträge beim Straf-Erziehungsgericht Weißenburg gestellt!

 

Was ist ein Straf-Erziehungsgericht?

- Angezeigt werden entweder die eigene Person oder eine andere Person (wie der Partner, Bruder, Freund), allerdings muss bei einer anderen Person diese darüber informiert sein und mit der Anzeige, so wie der daraus resultierenden Strafe einverstanden sein!

- Was wird angezeigt? Jede Verfehlung die dringend einer Strafe durch eine unabhängige Person erfolgen soll.

- Eine Straf-Anzeige führt durch die Bearbeitung vom Gericht, dem Verwaltungsaufwand und letztendlich der durchgeführten Strafe zu kostenpflichtigen Seiten!

 

Der Ablauf

- Die Straf-Anzeige wird gestellt durch den Geschädigten oder eine andere Person gestellt.

- Es erfolgt eine Aufnahme der Vergehen durch das Straf-Erziehugsgericht Weißenburg.

- Der Angeklagte bekommt eine Straf-Anzeige zugestellt und wird zur Stellungnahme dazu aufgefordert.

- Nach dem die Stellungnahme zur Straf-Anzeige eingegangen ist, berät das hohe Gericht zu der Straf-Anzeige und eine angemessene Strafe.

- Der Angeklate erhält sein Urteil und wenn er für schuldig gesprochen wurde, den Strafvollzug.

- Der Strafvollzug findet im Erziehungsinstitut Streng, unter der Aufsicht einer Assistentin vom Gericht statt.

- Sind mehrere Straftermine vom Gericht vorgesehen, erscheint der Angeklagte mehrmals beim Erziehungsinstitut Streng zur Bestrafung!

- Beim Strafvollzug wird der Angeklagte am Treffpunkt abgeholt, auf dem Weg zum Erziehungsinstut Streng trägt der Angeklagte Handschellen und eine Augenmaske, sein Platz ist auf dem Rücksitz des Autos. So wird er auch wieder zum Treffpunkt zurück gebracht.

 

Die Kosten
- Verwaltungsgebühren: je nach Aufwand, jedoch mindestens 25€

- Gerichtsgebühren: je nach Aufwand, jedoch mindestens 50€

- Strafgebühren: je nach Aufwand, jedoch mindestens 100€ / pro Bestrafung

- Bei einer beantragten Revision entstehen die gleichen Gebühren.

 

Unsere Sklavin!

Liebe Frauen,

unsere Sklavin möchte sich vor allem Frauen öffnen. Zeigen wie es ist zur Sklavin ausgebildet zu werden.

Deswegen ist der neue Bereich nur für Frauen!

Dort stellen wir unsere Sklavin vor!

Sie schreibt 2 Beiträge pro Woche, in denen sie ausführlich von ihrem Leben als Sklavin erzählt.

Wie sie erzogen und bestraft wird, sowie ihr Ausbildung zur Sklavin.

 

Dazu gibt es weitere Beiträge, welche Gedanken und Strukturen sich verändern.

 

Wir laden alle Frauen für einen obligatorischen Euro im Quartal ein, an der Ausbildung unserer Sklavin Teil zu haben!

 

Im Bereich für Frauen könnt ihr auch Fragen stellen, die unsere Sklavin beantwortet!

Hier könnt Ihr uns Eure Fantasien mitteilen.

Nur für Frauen

Wenn "Frau" es interessiert, wie es mit unserer Sklavin weiter geht, findet ihr die Bonus-Beiträge in unserem neuen Bereich "Nur für Frauen"!

Die Sklavin stellt sich vor und berichtet oft von ihrer Ausbildung. Im Blog sind immer wieder Auszüge ihrer Berichte.

Den Zugang zum Frauen-Bereich bekommt jede Frau automatisch bei Bestellung des Mitgliederbereichs oder wenn der Bereich für einen obligatorischen € bezogen wird.